+49 35 81 42 86 44
Wir beraten Sie gern persönlich
 
 

Exklusive Schlesien- & Breslau-Reisen

Schlesien gehört mit seinen Kulturschätzen und Naturschönheiten zu den interessantesten Regionen Europas. Das schlesische Territorium erstreckt sich meist auf polnischem Gebiet beiderseits des Ober- und Mittellaufs der Oder sowie im Süden entlang der Sudeten und Beskiden.

Ein erster Höhepunkt jeder Niederschlesienreise ist das Hirschberger Tal, das von den Flanken des Riesengebirges umfasst wird und einen Talkessel mit bewaldeten Hügeln und über 30 Schlössern und Herrenhäusern bildet. Das im Süden liegende Riesengebirge formt dagegen ein ganz eigenes Bergparadies mit plätschernden Bächen, romantischen Bauden und schroffen Felsen. Etwas östlich schließt sich das Glatzer Land an. Hänge mit saftgrünen Almwiesen, mittelalterliche Klöster, Kurorte aus preußischer Zeit und die mächtige Festung Glatz dominieren die ehemalige Grafschaft. Weiter geht es nach Waldenburg mit dem großartigen Schloss Fürstenstein umgeben von einem 300 ha weiten Park.

Gleich in der Nähe liegt auch Schweidnitz mit seiner Friedenskirche ganz aus Holz, die ebenso wie die Kirche in Jauer zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Nicht versäumen sollte man auch das geschichtsträchtige Gut Kreisau der Familie von Moltke, welches als Mittelpunkt des bürgerlichen Widerstands im Nationalsozialismus gilt. Die bedeutendste Stadt Niederschlesiens ist Breslau. Lassen Sie sich von der Kulturhauptstadt Europas 2016 verzaubern. Breslau wartet mit einmaliger Architektur und unzähligen Zeugnisse einer jahrhundertealten Renaissance-, Barock- und Jugendstil-Baukultur auf. Der faszinierende Altstadtring, die barocke Universität, die Jahrhunderthalle, der Dom und das Stadtschloss sind nur einige der Sehenswürdigkeiten, die wir Ihnen auf einer Reise nach Niederschlesien zeigen.

Schloss Lomnitz im Hirschberger Tal

Eine Kultur-/Genussreise nach Südpolen

Lernen Sie auf dieser 5-tägigen Reise mit uns Ihr Nachbarland Polen besser kennen! Gemeinsam entdecken wir die im ...
Wandeln Sie auf den Spuren berühmter Dichter und Denker durch Niederschlesien und Breslau Fotorechte bei T. Maruck

Auf den Spuren der Dichter und Denker durch Niederschlesien und ...

Machen Sie mit dem Buchautor Thomas Maruck einen literarischer Streifzug durch Niederschlesien und Breslau!

Der ...

6 Tage
ab 749 €
04.05.2019 - 09.05.2019
Schloss Fürstenstein

Das Hirschberger Tal in Schlesien und die Grafschaft Glatz - Mit ...

Die durch den Architekturhistoriker und Buchautor Arne Franke geleitete Studienreise führt in zwei ähnlich ...
6 Tage
ab 1195 €
16.05.2019 - 21.05.2019
Das exklusive 4*-Hotel Golebiewski hat für jeden etwas zu bieten!

Entspannter Himmelfahrts-Tag im Riesengebirge

Verbringen Sie ereignisreiche Himmelfahrts-Tage auf Rübezahls Spuren in der charmanten Naturkulisse des polnischen ...
3 Tage
ab 285 €
30.05.2019 - 01.06.2019
Stadtpanorama Breslau mit Dominsel

Breslau - Schillernde Gesichter und Geschichten einer imposanten Stadt

Breslau - die Hauptstadt von Niederschlesien ist mit ihrer einmaligen Architektur und Geschichte ein pulsierender ...
Marktplatz mit Bürgerhäusen in Posen

Die imposantesten Metropolen Polens

Aller Naturschönheiten Polens zum Trotz bieten auch die Metropolen unseres Nachbarlandes eine große Vielseitigkeit ...
8 Tage
ab 998 €
08.06.2019 - 15.06.2019

Yoga - Erholung für Körper und Geist im Riesengebirge

Diese einzigartige Yoga-Reise richtet sich an alle, die schon ein wenig Yoga-Erfahrung sammeln konnten und gern ...
5 Tage
ab 399 €
10.08.2019 - 14.08.2019

Reise-Blog Schlesien

OKTOBER 2016 - Auf den Spuren von Jakob Böhme - Niederschlesien und seine Legenden

Wer während einer Reise nach Polen in Niederschlesien auf der Fernstraße in Richtung Luban (Lauban) zu schnell fährt, hat Pech gehabt. Denn der Wegweiser, der noch vor dem Ortsausgang der deutsch-polnischen Grenzstadt Görlitz-Zgorzelec nach links in einen kleinen Weg weißt, ist leicht zu übersehen. Er macht...

alle Beiträge zu "SCHLESIEN" lesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk