+49 35 81 42 86 44
Wir beraten Sie gern persönlich
 
 

Exklusive Israel-Reisen

Israel ist ein Traum: 2.000 Jahre alte Geschichte und ihre Schauplätze – der See Genezareth, der Garten Gethsemane, Kapernaum, Betlehem und Jerusalem – sind einzigartig und berühren Kulturreisende ebenso wie Wallfahrer. Das Gelobte Land spiegelt ein Mosaik aus Religion, Kultur und Geschichte.Dabei ist Israel voller Gegensätze, drei Weltreligionen: Christentum, Judentum und Islam haben hier ihre Wurzeln. So klein es geografisch auch ist, so groß, faszinierend und bedeutsam ist Israel für die Menschheit.

Tauchen Sie ein in das spirituelle Jerusalem, jeder Quadratmeter ist hier geschichtsträchtig: Ölberg, Grabeskirche, Via Dolorosa, Klagemauer, Felsendom, Al-Aqsa-Mosche. So viele Hoffnungen, Erwartungen und Ansprüche lasten auf Jerusalem und doch ist es ein Ort voller Lebensfreude. Folgen Sie uns nach Tel Aviv, wo sich an den breiten Sandstränden die Wellen des türkisfarbenen Meeres brechen und sich hinter der weitläufigen Küstenlinie die „Weiße Stadt“ erhebt. Cafés, mediterrane Restaurants, Bauhaus-Architektur, Galerien und Läden jeder Couleur säumen sich an der kilometerlangen palmengesäumten Uferpromenade bis nach Jaffa. Skater, Jogger, Surfer – Menschen aller Kulturen - in einer Stadt mit unbändiger Lebenslust. Aber der Geist Israels schlummert tiefer. In den Regionen, wie im Norden wo Sie die heiligen Stätten und die Natur Galiläas verzaubern wird. Erkunden Sie den See Genezareth sowie den Berg der Seligpreisungen. Erleben Sie Nazareth und die Verkündigungskirche sowie das Tote Meer – eine Wohltat für Körper und Seele. Eine Reise in das Heilige Land ist von unschätzbarem Wert.

Exklusive Kaukasus-Reisen

Zwischen Europa und Asien, eingebettet in die Ebenen zwischen Ararat und Kaukasus, liegen Georgien, Aserbaidschan und Armenien im Dornröschenschlaf. Noch. Denn ganz allmählich werden die drei Schönen von Weltenbummlern entdeckt – und erblühen zusehends. In Georgien, im Volksmund liebevoll als "Balkon Europas" bezeichnet, weht der Geist einer 3.000 Jahre alten Geschichte über eine uralte Landschaft voller Kulturschätze.

In Armenien zeugen frühchristliche Bauwerke, jahrhundertealte Kirchen, Tempel und Klöster sowie das Museum Matenadaran von der historischen Bedeutung des Landes.

Der Kaukasus schirmt die Schwarzmeerländer vor Kaltluftwellen aus dem Norden ab und beschert ihnen ausgesprochen milde Temperaturen. In den unterschiedlichen Klimazonen, von subtropisch feucht bis kontinental trocken, hat sich eine faszinierende Naturlandschaft entwickelt, die Fans von Flora und Fauna begeistern wird. Halbwüste und Steppe, Täler, Hochgebirge und Höhlenlandschaften, Flussbecken und der malerisch gelegene Sevansee in Armenien beherbergen eine spektakuläre Artenvielfalt auf kleinstem Raum. Für kräftigende Gaumenfreuden sorgt die abwechslungsreiche kaukasische Küche, und gute Tröpfchen werden Ihnen bei Wein- und Kognakverkostungen kredenzt. Auf kleinem Raum gibt es viel zu erleben – begleiten Sie uns auf dieser atemberaubenden Reise in die noch weitgehend unentdeckten Länder!

Armenien - das ewige Land inmitten des Kaukasus: Kloster von Sewanawank an Sewansee auf 2000 Metern Höhe

Ewiges Armenien - Unterwegs in Noahs Land

Die gebirgige Landschaft des Kaukasus mit seinem beeindruckenden Bergen lässt die Herzen der Reisenden in Armenien ...
8 Tage
ab 1395 €
29.05.2018 - 05.06.2018
Georgien - das Land der Berge und Klosteranlagen: Aragwi-Schlucht im georgischen Kaukasus

Georgien mit Badeaufenthalt am Schwarzen Meer

An der Grenze zwischen Europa und Asien liegt Georgien und wird von seinen Bewohnern als Balkon Europas ...
9 Tage
ab 1880 €
04.06.2018 - 12.06.2018
Felsendom in Jerusalem

Israel - eine Reise in das heilige Land

Israel wird zu den dicht besiedelten Ländern Asiens gezählt und ist der einzige Staat der Welt, in dem Juden eine ...
8 Tage
ab 1448 €
04.11.2018 - 11.11.2018